Dirndltrend: Beerenfarben*

Es ist bald so weit: Die Wiesn öffnet demnächst ihre Pforten und ich habe mich schon fleißig mit Dirndln eingedeckt. Eigentlich hatte ich für dieses Jahr nicht wirklich viele Oktoberfestbesuche geplant. Als Modebloggerin, die in Bayern lebt, ist es für mich jedoch ein Muss, einige Dirndltrends vorzuführen, bzw. meine Favoriten zu präsentieren.
Außerdem ist es doch jedes Jahr aufs Neue ein tolles Gefühl, als Trachtenprinzessin vor dem Spiegel zu stehen.

Und es wird bunt: Heute zeige ich euch ein süßes Exemplar, welches ich mir in Kooperation mit Alpenclassics aussuchen durfte. Meine Wahl fiel auf dieses wunderschöne beerenfarbene Dirndl. Für meinen Geschmack dürfen dunkelhaarige Mädels nämlich gerne zu knalligen Farben greifen, Blondinen hingegen sehen in dezenten Rosa- und Pastelltönen bezaubernd aus. Trotzdem hatte ich es letztes Jahr gewagt, u.a. ein Dirndl in altrosa zu tragen. Man muss ja schließlich alles einmal ausprobieren, nicht wahr… 🙂 Das Besondere an diesem Wiesn-Look ist für mich aber vor allem die edle Bluse, welche ich unbedingt dazu haben wollte. Diese findet ihr hier. Der transparente Stoff in gold-creme mit den ebenfalls beerenfarbenen Blumenstickereien wertet das komplette Wiesn-Outfit nochmals richtig auf.  Besonders happy bin ich darüber, dass meine Rockstuds (ähnliche findet ihr hier) ganz toll dazu passen. Ein Touch von Glamour eben.

Habt ihr euer Lieblings-Dirndl schon im Schrank hängen?

*sponsored Post in freundlicher Zusammenarbeit mit Alpenclassics

No Comments Yet.

Write a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.